Tipps gegen Langweile in Corona-Zeiten

Von Elisa und Marla (6c)

Die besten Tipps gegen Langeweile

Wir sind zur Zeit alle zuhause, deswegen haben wir hier die besten Tipps gegen Langeweile, ein paar DIYs und Rezepte für euch.

Top:

✔ Mache Sachen die du schon immer mal zuhause machen wolltest, aber nie dazu kamst

✔ Film- oder Spieleabend mit deiner Familie

✔ Mache deinen Freunden eine Freude

✔ Gestalte dein Zimmer nach deinen jetzigen Vorlieben

✔ Räume dein Handy oder deinen Laptop auf

✔ Gestalte ein eigenes DIY

Flop:

✗ In die Luft gucken

✗ Schäfchen zählen

✗ zu viel vornehmen

DIYs:

Blaue Blume

1) Nimm eine Vase und befülle sie mit Wasser. Füge nun 1-3 Tropfen Tinte in das Wasser hinzu. Jetzt musst du nur noch eine schöne Blume hineinstellen und nach 2-4 Tagen färbt sich diese blau wie die Tinte.

Rubbellos

2) Schreibe eine Botschaft/Gutschein etc. auf ein dickes Papier oder eine Karte. Bedecke die Botschaft/Gutschein mit transparentem Klebeband. Erstelle nun ein Gemisch aus Acrylfarbe und Spülmittel, das zu zwei Teilen aus Acrylfarbe und zu einem Teil aus Spülmittel besteht ( Verhältnis: 2:1 ).

Jetzt streichst du diese Mischung mit einem Pinsel über das Klebeband. Wenn diese Schicht getrocknet ist trage eine 2. und 3. Schicht auf. Lass das Rubbellos nun eine Nacht gut trocknen. Fertig.

Federn aus Washi Tape

3) Lege einen Zahnstocher der Länge nach auf die klebende Seite eines Streifens Washi Tapes. Achte darauf das der Zahnstocher mittig platziert ist und dass der Zahnstocher auf einer Seite ca. 1cm übersteht. Klebe nun einen zweiten Streifen darauf und schneide das obere Ende (wo der Zahnstocher nicht übersteht) gut gerundet ab. Schneide jetzt nur noch auf beiden Seiten schräge Einschnitte in das Washi Tape.

Einhorn DIY

4) Blase einen Luftballon auf. Schneide nun aus buntem Papier kleine süße Ohren aus und klebe sie mit umgeknickten Laschen oben auf den Ballon. Forme aus dem gleichem Papier einen Trichter und fertig ist das Horn. Klebe es in die Mitte der beiden Ohren. Male jetzt mit einem permanenten Stift Augen auf den Ballon und klebe rosa Bäckchen aus Papier auf den Ballon.      !Verzieren! Glitzer, Kunstblumen, Konfetti oder Sprühfarbe- tob dich aus.

 

Rezepte:

Heiße Weiße Schokolade

1) Erwärme Milch in einem Topf. Rühre nun je nach gewünschter Süße einige Stücke weiße Schokolade hinzu. Wer möchte, kann nun noch etwas Vanille-Extrakt oder Vanille-Zucker hinzufügen. Als Topping kannst du nun noch Schlagsahne darauf geben.

Leckerer Nudelsalat

2) Koche Nudeln. Schneide währenddessen Paprika, Tomaten, Gurken und Käse in kleine Würfel. Gib nun zu diesen Zutaten etwas Mais und ein paar klein geschnittene Gewürzgurken hinzu. Spüle nun die Nudeln kalt ab und rühre sie unter die anderen Zutaten. Schmecke nun alles mit Gewürzsalz ab und wenn du möchtest kannst du als Topping noch etwas Kürbiskernöl hinzugeben. Zum Schluss noch Balsamicoessig hinzu.

Besondere Schoko-Bons

3) Schmilz zuerst 100g weiße Schokolade. Mische 50g gehackte Mandeln und 2 Esslöffel gemahlene Mandeln hinzu und stelle das ganze anschließend kühl. Schmilz jetzt auch noch Vollmilchschokolade in einem Wasserbad. Forme nun aus der weißen Schokolade kleine Bällchen und überziehe diese dann mit der flüssigen Vollmilch-Schokolade. Die Schoko-Bons abkühlen lassen und schon kannst du sie vernaschen.

Erdbeer-Limetten-Minz-Limonade

4) Wasche Erdbeeren und viertle sie. Wasche nun ebenfalls eine Limette und schneide sie in Scheiben. Viertel diese ebenfalls. Gib die Früchte in einen großen Krug und gib noch etwas Minze und Eiswürfel hinzu. Zuletzt nur noch mit Apfelsaft und Sprudelwasser auffüllen.

Eistee

5) Entkerne frische Pfirsiche und schneide sie in Stücke. Koche nun 1,5l Wasser auf und gib 100ml davon in eine Schale. Gib in diese Schale etwa 50g Zucker hinzu, bis er sich komplett aufgelöst hat. Gib nun die Pfirsichstücke in die Zucker-Wasser Mischung. Hänge in das restliche heiße Wasser 4 Beutel Schwarztee und lasse sie je nach gewünschter Stärke 5-10 Minuten ziehen. Schütte nun alles zusammen in einen Krug und lasse ihn mindestens 2 Stunden im Kühlschrank stehen. Vor dem Genuss die Obststücke mithilfe eines Siebes entfernen. Wer es besonders fruchtig mag, kann noch einen Schuss Pfirsichsaft hinzugeben.

Dips

7) Der klassische Joghurt-Dip: Zuerst Joghurt und Sauerrahm zu gleichen Teilen in einer Schüssel gut verrühren. Nun nach belieben einige Stücke Schnittlauch hinzugeben und mit Kräutersalz würzen. Wenn du es etwas schärfer magst, misch noch etwas Chili oder Knoblauchpulver hinzu.

Der Avocado-Dip: Halbiere eine reife Avocado und nimm das Fruchtfleisch aus der Schale und zerdrücke es mit einer Gabel. Dann rühre den Saft einer halben Zitrone und einen Esslöffel Creme Fraiche unter, würze den Dip noch mit etwas Salz und Pfeffer.