Spiel

von Callie Vee

der Wind spielt mit mir

ich stehe hier,

er spielt mit meinen Haaren, zieht an meinen Kleidern

ich kann ihn nicht fangen.

 

er flieht vor mir,

doch kehrt zurück –

braucht er mich?

 

Ich renne.

Ich renne schneller, als ich kann,

doch  er kommt und spielt mit mir.

 

Ich versuche nach ihm zu greifen,

ich versuche ihn zu stillen.

Je mehr ich mich ihm ihm nähere, desto entfernter ist er.

 

Er wird wütend,

zerrt an mir, schmeißt mich hin und her.

Nichts hält ihn auf.

 

Ich stürze, sacke zusammen.

Er umschließt mich

Die Angst

schwindet mit ihm.

 

Er wärmt mich und spielt mit mir.

So sanft, so zart, ich verlier mich in ihm.

Als er sich wieder legt, bleibe ich benommen zurück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s